Skip to main content

Crêpes Rezept

Crêpes
Crêpes

Crêpes @iStockphoto/istetiana

Crêpes ist ein aus Frankreich stammendes Dessert, das Ähnlichkeit mit dem Pfannkuchen hat. Sie werden je nach Geschmack süß oder deftig belegt und eignen sich als Nachspeise oder kleine Zwischenmahlzeit.

Zubereitung von Crêpes

Zunächst werden Mehl, Eier, Milch, Vanillezucker und Salz in einer Schüssel gut miteinander verrührt. Heben Sie ein Stückchen Butter zum späteren Backen auf und zerlassen Sie die restliche Butter in einer Pfanne. Geben Sie den Cognac hinzu und verrühren Sie beides. Anschließend gießen Sie die zerlassene Butter und den Cognac in die Schüssel mit dem Teig und verquirlen alles gut.
Lassen Sie den Teig anschließend einen Moment an einem kühlen Ort ruhen. So kann er noch ein wenig aufquellen.

Erhitzen Sie das Stück Butter bei mittlerer Hitze in einer Pfanne. Geben Sie eine kleine Menge des Teiges in die Mitte der Pfanne. Zum Eingießen des Teiges eignet sich ein Schöpflöffel sehr gut. Schwenken Sie die Pfanne leicht hin und her, sodass sich der Teig gleichmäßig dünn verteilt. Wenden Sie die Crêpes und lassen Sie sie von jeder Seite goldbraun backen.

Vor dem Servieren können die Crêpes je nach Belieben mit süßen oder herzhaften Beilagen kombiniert werden. Die gezuckerte Variante kann beispielsweise mit Marmelade, Zimt, Schokolade oder Sahne belegt werden. Pikanter werden die Crêpes mit Schinken, Käse oder Pilzen. Der Fantasie sind beim Belegen nahezu keine Grenzen gesetzt.

Tipps und Hinweise
Um einen besonders lockeren und knusprigen Teig zu bekommen, fügen Sie einen kleinen Schluck Mineralwasser hinzu. Backen Sie die Crêpes möglichst dünn. Geben Sie daher nicht zu viel Teig in die Pfanne und gießen Sie zur Not wieder ein wenig Teig ab. Achten Sie darauf, die Crêpes nur bei mittlerer Hitze und nicht zu heiß zu backen.

Portionen: 12
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten:
250 g Mehl
500 ml Milch
1 Prise Salz
1 EL Vanillezucker
4 Eier
1 EL Cognac
50 g Butter

Top Artikel in Mehlspeisen Rezepte