Skip to main content

Gefüllte Paprika (mit Hackfleisch) Rezept

Gefüllte Paprika (mit Hackfleisch)

Paprika aushöhlen und auswaschen. Es sollten keine Kerne darin sein. Danach die Paprika ca. 10 min in heißes Wasser legen, damit sie „lahm“ werden.
Vorsicht bitte nicht verkochen. Während dieser Zeit kann die Füllung zubereitet werden.

Hackfleisch, roher Reis, Ei,Zwiebel und die Gewürze in eine Schüssel geben und gut mit der Hand vermengen. Ob die Masse gut vermengt ist kann man daran fest stellen, wenn nichts mehr an den Händen kleben bleibt. Den „lahmen“ Paprika anschließend mit kaltem Wassr abschrecken, da man sich sonst beim Füllen die Finger verbrennt. Ketchup in einen großen Topf geben und mit 1 Liter Wasser auffüllen. Die Menge des Wassers kann man an der Konsistenz der Soße gut erkennen. Die eine Ketchupsorte ist dick und braucht viel Wasser, ein anderes Ketchup ist dünnflüssiger und braucht sehr viel weniger an Wasser. Verrühren und auf mittlerer Stufe erhitzen.

Nun kann man den Paprika füllen. Beim befüllen darauf achten das 1/2cm unter dem Paprikarand frei bleibt. Das Vollumen der Füllung nimmt während des Kochens noch etwas zu. Die Paprika in die Tomatensoße legen und cirka 1 Stunde bei kleiner Stufe köcheln.

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika @iStockphoto/Krzysztof Slusarczyk

Die Soße schmeckt etwas dicker besser, und darum gieße ich etwas in ein kleineres Gefäß und vermische sie mit Mehl oder Speißestärke, gebe sie langsam zu den Paprika und rühre vorsichtig. Darauf achten, das es keine Mehlklumpen gibt. Nun einmal kurz aufkochen. Dazu paßt frisches echtes Bauernbrot oder fisches Baguette.

Sollte etwas von der Hackfleischfüllung übrig sein, einfach so in die Tomatensoße legen.

Tipp:
Man kann auch 1,5kg Tomaten kochen dann zerkleinern oder durch ein Siebdrücken, Das Macht nur Sin wenn man welche hat oder diese auch sehr gut schmecken am besten Eigenbau. Statt Tomaten Ketchup kann Tomaten Soßen oder auch Passierte Tomaten verwendet werden.

Portionen:

4

Schwierigkeitsgrad:

mittel

Zubereitungszeit:

45 Minuten

Zutaten:

500g Hackfleisch,gemischt
1 Flache Tomatenketchup
10 Rote oder gelbe Paprika
5 EL Reis
1 große Zwiebel,weiß
1 Ei
3 EL Wasser
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Salz
1 Prise Mehl, oder Speisestärke

Top Artikel in Fleisch Rezepte