Skip to main content

Kartoffelsalat Rezept

Kartoffelsalat

Zuerst die Kartoffel bisschen waschen und in einen Topf geben. Die Kartoffel mit Wasser aufgießen bis diese kaum zu sehen sind und kochen bis sie weich sind (Kochzeit cirka 20 Minuten). Sie sollten aber nicht zu weich sein,da sie sonst zerfallen. Die Kartoffel noch heiß schälen und abkühlen lassen. Danach in dünne scheiben schneiden.

Die Eier hart kochen lassen. Sie werden dann Geschält und ein wenig stehen gelassen zum abkühlen und danach werden sie in kleine Würfel geschnitten. Alle Zudaten in eine Schüssel geben und am Ende werden sie vermischt. Zwiebel und den Schinken schneiden und in einer Pfanne gemeinsam leicht anbraten.Ebenfalls in die in die Schüsel geben. Danach die Soße darüber geben und dann mit Salz und Pfeffer würzen. Die Brühe mit heißen Wasser auflösen und über den Salat geben. (Bitte nicht alles auf einmal dazu geben, da es auch zu wässrig werden kann.) alles umrühren und gegebenfalls nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Salat eine Stunde gehen ziehen lassen und dann gegebenfalls noch mit restlicher Brühe abschmecken. Danach kann es auf Tellern angerichtet werden und mit Petersilie garniert werden.

Kartoffelsalat

Kartoffelsalat @iStockphoto/WinterStorm

Portionen: 4
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten:
600g Kartoffeln
2,5 Eier
1/2 Glas Sauce für Kartoffelsalat
1/2 große Zwiebel
50g Schinken
1 Prise Salz und Pfeffer
3TL Brühe
1/4 Tasse Wasser,heiß

Top Artikel in Gemüse Rezepte