Skip to main content

Negroni Rezept

Negroni
Negroni

Negroni ©iStockphoto/DenisMArt

Ein Gartenfest mit Freunden in einer lauen Sommernacht. Es herrscht prächtige Stimmung, man freut sich auf das Essen. Und dann überrascht der Gastgeber mit einem Negroni. Negroni ist ein Cocktail aus Italien, wie könnte es anders sein, der in den 1920er Jahren erfunden wurde. Zurückzuführen ist er auf den Grafen Camillo Negroni. Der Legende nach wollte er sich im Caffè Casoni in Florenz einen Cocktail bestellen und wählte den Americano. Da dieser ihm aber zu wenig Alkohol enthielt, bat er den Barkeeper, den Drink mit Gin zu verlängern. Das war die Geburtsstunde. Seither wird dieser Cocktail, der gerne auch als Aperitif getrunken wird, in unterschiedlichen Varianten serviert. Eine davon wird hier vorgestellt.

Zubereitung von Negroni

Die Zutaten sind übersichtlich: Ein Bitterlikör wie Campari, Gin, Wermut rot und süß, Orangenscheiben, Eis.

Auch das Mixen geht einfach und schnell. Einen Tumbler, ein kurzes Trinkglas mit einem dicken Boden, mit Eis füllen, darüber die Getränke gießen und dann vorsichtig umrühren. Mit einer Orangenscheibe garnieren und servieren.

Das Mixen ist also kinderleicht. Man sollte allerdings darauf achten, dass für den Drink die Zutaten zu gleichen Teilen gemischt werden. Sonst passiert es leicht, dass eine Getränkesorte dominiert und das Ganze zu bitter wird oder zu süß. Daher ist es ganz sinnvoll zum Abmessen ein Barmaß zu verwenden, auch Jigger genannt. Das ist ein kleiner Messbecher, der speziell für die Zubereitung von Cocktails verwendet wird.

Da es vielfältige Varianten gibt, wird der Negroni häufig auch ohne Eis in einem Martiniglas serviert. Oder ihm wird etwas Sodawasser untergejubelt. Beim Negroni sbagliato, wird der Gin sogar durch trockenen Schaumwein ersetzt. Dem Grafen hätte das vermutlich nicht gefallen, denn nichts kann sein Original toppen.

Portionen: 1
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 5 Minuten

Zutaten:
3 cl Gin
3 cl italienischer Bitterlikör (z. B. Campari)
3 cl süßer, roter Wermut
2 Eiswürfel
1 Orangenscheibe

Top Artikel in Getränke Rezepte